Dittrich Immobilien

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Impressum

Anbieter:
Dittrich Immobilien
Hans-Jürgen Dittrich
Brennerstr. 56
96052 Bamberg
Tel.: 0951 - 301 851 90
Fax: 03222-1277928
email: immobilien.dittrich@arcor.de

Berufsaufsichtsbehörde: Stadt Bamberg
Erlaubnis nach §34c der Gewerbeordnung durch das Ordnungsamt der Stadt Bamberg
Berufskammer: IHK Bamberg
Handelsregister-Nr.: nicht eingetragen
Steuer-Nr.: 207/211/70951

Haftungsausschluss:
Die Informationen dieser Website sind reine Informationen ohne Garantien jeglicher Art. Sie wurden sorgfältig geprüft und werden regelmäßig aktualisiert, aber es wird keine Garantie dafür übernommen, dass alle Angaben immer vollständig, richtig und in letzter Aktualität dargestellt sind. Eine Aktualisierung, Änderung, Ergänzung oder Löschung bleibt auch ohne Vorankündigung vorbehalten. Die externen Links werden sorgfältig inhaltlich kontrolliert, trotzdem übernehmen wir keine Haftung für den Inhalt verlinkter Seiten. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Verbraucherinformation:
Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden:     http://ec.europa.eu/consumers/odr  ( http://ec.europa.eu/consumers/odr )

Datenschutzhinweise
Ihre Angaben werden ausschließlich an den Immobilien-Anbieter weitergeleitet – entsprechend den gesetzlichen Datenschutz- bestimmungen. Ihre Angaben werden nicht verkauft oder unbefugt an Dritte weitergegeben. Innerhalb dieser Internetpräsenz besteht die Möglichkeit, uns per Mail personenbezogene Daten zu übermitteln. Personenbezogene Daten werden vertraulich behandelt. Daten werden nach Maßgabe der anwendbaren Datenschutzbestimmungen gespeichert. Wir weisen Sie darauf hin, dass der Datenschutz im Internet nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht vollständig gewährleistet werden kann.

Keine Abmahnung ohne Kontakt!
Im Falle der Geltendmachung von Ansprüchen jeglicher Art aus urheber-, wettbewerbsrechtlichen sowie markenrechtlichen Angelegenheiten bitten wir, zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten, Abmahnungen und Kosten, uns umgehend zu kontaktieren. Falls Ansprüche der oben genannten Art reklamiert werden, sagen wir bereits hier vor einer endgültigen rechtsverbindlichen Klärung Abhilfe zu, durch die eine eventuelle Wiederholungsgefahr verbindlich ausgeschlossen ist. Eine dennoch ergehende Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme würde sodann wegen Nichtbeachtung einer Schadensminderungspflicht zurückgewiesen. Bei in diesem Sinne unnötigen bzw. unberechtigten Abmahnungen und Folgemaßnahmen würde mit einer negativen Feststellungsklage geantwortet.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü